Osteopathische Kindersprechstunde

Nächste Termine:

Donnerstag 03.05.2018; 07.06.2018; 05.07.2018; 02.08.2018

Wir sind eine offene Gruppe von Osteopathen. Im Rahmen unserer regelmäßigen Treffen tauschen wir unsere Erfahrungen rund um die therapeutische Arbeit aus. In diesem Rahmen hat sich die Idee entwickelt, eine osteopathische Kindersprechstunde ins Leben zu rufen.

Diese Idee hat sich nach vielen Diskussionen und Recherchen soweit konkretisiert, dass wir im Mai 2017 mit einer Gruppe von zurzeit 10 Osteopathen unser ehrenamtliches Projekt endlich starten können. Alle Therapeuten sind ausgebildete Osteopathen mit einer Zusatz-Qualifizierung sowie Erfahrung im Bereich der Kinderheilkunde.

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Familien mit geringem Einkommen, deren Krankenkassen sich nicht an den Kosten einer osteopathischen Behandlung beteiligen. Um herauszufinden, ob Ihre Kasse sich beteiligt, rufen Sie bitte dort an.

Ziel dieser privaten und ehrenamtlichen Sprechstunde ist insbesondere die Fortbildung. Das bedeutet, dass das Team der osteopathischen Kindersprechstunde sowohl finanziell schwachen Familien zur Seite stehen will als auch dieses Angebot als ehrenamtliche Fortbildungseinrichtung im Bereich der Kinderosteopathie nutzen möchte. Im Rahmen der Sprechstunde sind immer zwei bis drei Osteopathen vor Ort. Dies dient sowohl der Weiterbildung als auch der Selbstkontrolle. Und wir bleiben auf dem neuesten Stand des Wissens.

Die Probanden beteiligen sich mit 5 Euro an jeder Behandlung. Das Geld wird für die Deckung der Kosten, die im Rahmen des Projektes entstehen, genutzt, zum Beispiel Flyer, Telefon, Hygienematerial.

Die osteopathische Kindersprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat statt.

Ort: Praxis für Osteopathie Sibylle Kirch / Alt Nowawes 24 14482 Potsdam

Terminvereinbarung: Ein Termin kann durch telefonische Anmeldung unter der folgenden Rufnummer vereinbart werden: 0176 –  51 13 39 48

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unserer Kollegin Sibylle Kirch bedanken, die uns diesen Raum für dieses Projekt kostenfrei zur Verfügung stellt.